AngeboteAngebote
Anfragen

Newsletter abonnieren

Familienurlaub in den Dolomiten – Ein Familienprogramm für die schönsten Wochen des Jahres

Ein Familienprogramm für die schönsten Wochen des Jahres

Langeweile hat auf dem Proihof bei Ihrem Familienurlaub Dolomiten ganz gewiss keine Chance. Schließlich beginnt das Abenteuer für Kinder jeden Alters schon bei ihrer Ankunft, wenn sie von den Tieren des Hofes begrüßt werden. Katzen, Hasen und Hühner begeistern die Kinder ebenso wie der Esel Wilma und die Mutterkuh Milka mit ihrem Kälbchen. Und während Sie noch damit beschäftigt sind, einzuchecken und das Gepäck in Ihre Ferienwohnung oder auf die Zimmer zu bringen, können sich die Kids nach der langen Anfahrt auf dem hauseigenen Spielplatz nach Herzenslust austoben. Vielleicht finden sich sogar neue Spielgefährten und Freunde. Weil keine öffentliche Straße am Proihof vorbei führt, können Sie Ihre Kinder ruhigen Gewissens auch einmal ein paar Minuten lang unbeaufsichtigt spielen lassen. Möglicherweise ergibt sich sogar die Gelegenheit, in der hofeigenen Imkerei zu erfahren, wie Honig gemacht wird.

Jede Menge Abenteuer erwarten Sie

Jede Menge Abenteuer erwarten Sie

Damit der Urlaub in jedem Fall abwechslungsreich und voller Erlebnisse ist, suchen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern die passenden Aktivitäten aus dem vielfältigen Freizeitprogramm rund um den Proihof aus. Pferdefreunde haben beispielsweise am Rieferhof die Gelegenheit zum Reiten, während an heißen Sommertagen gern die Spaßbäder in Klausen und Feldthurns besucht werden. Mit der DolomitMobil Card genießen Sie dieses Vergnügen sogar zum Nulltarif.

Erste Erfahrungen im Klettern können Sie zusammen mit Ihrer Familie im Hochseilgarten Villnöss machen, wo der Eintritt mit Gästekarte ermäßigt ist. Und wenn Sie Lust auf ein außergewöhnliches Abenteuer haben, können Sie eine Schatzsuche der besonderen Art erleben und sich auf die Suche nach Teiser Kugeln machen.

Alternativen bei schlechtem Wetter

Alternativen bei schlechtem Wetter

Für den Fall, dass die Sonne sich während ihres Familienurlaub Dolomiten nicht von ihrer besten Seite zeigt, gibt es ausreichend Möglichkeiten, ein Schlechtwetterprogramm zusammenzustellen. Sie können beispielsweise im Freizeitzentrum St. Peter die Kegelbahn nutzen, in Brixen die Acquaren-Badelandschaft besuchen, Wissenswertes im Mineralienmuseum Teis oder im Naturparkhaus Puez Geisler. Und für Genießer bieten die Winzer rund um Klausen zahlreiche Möglichkeiten zur kostenlosen Weinverkostung an.