AngeboteAngebote
Anfragen

Newsletter abonnieren

Wandern in Villnöss: Die Faszination der Dolomiten

Wandern in Villnöss: Die Faszination der Dolomiten

Seit 2009 gehören die eindrucksvollen Felsformationen der Dolomiten zum Weltnaturerbe der UNESCO. Ein besonders imposantes Gebiet dieser Alpenregion in Südtirol erwartet Sie in Villnöss. Die schroffen, scharfkantigen Felsen der Geislergruppe sind ein markantes Wahrzeichen der Dolomiten. Die Sonne zaubert in den Sommermonaten wechselnde Lichtreflexe auf den hellen Kalkstein. Bis auf eine Höhe von mehr als 3.000 Metern ragen die markanten Felstürme über Ihrem Urlaubsdomizil und dem gesamten Gemeindegebiet im Villnösstal auf. Im naheliegenden Naturpark Puez Geisler erschließt sich Ihnen die ganze Schönheit der Region beim Bergwandern in den Dolomiten.

Naturnahe Erlebnisse beim Wandern in Villnöss

Naturnahe Erlebnisse beim Wandern in Villnöss

Ein bestens ausgeschildertes Netz an Wanderwegen durchzieht die gesamte Region rund um den Proihof. Im Sommer setzen Alpenrosen und Enzian bunte Farbtupfer in die saftig grünen Almwiesen. Auf Hochgebirgswanderungen begegnen Ihnen Gämsen und Murmeltiere und rauschende Bergbäche sind Ihre ständigen Begleiter auf den herrlichen Touren. Beliebt sind Wanderungen auf dem Sunnseitenweg und Bergtouren zum Vikoler Jöchl. Traumhafte Aussichten auf das Villnösstal sind beim Bergwandern in den Dolomiten inbegriffen. Eine Besonderheit weisen die Wanderwege im Ortsteil Teis auf. Diese Wege sind bekannt für die reichen Vorkommen an natürlichen Mineralien.

Abwechslungsreicher Wanderurlaub in den Dolomiten

Abwechslungsreicher Wanderurlaub in den Dolomiten

Der Urlaub in den Dolomiten besitzt neben dem Wandern in Villnöss zu jeder Jahreszeit seine besonderen Reize. Im Frühling schließen Sie auf den „kulinarischen Wochen“ in Villnöss Bekanntschaft mit der herzhaften Südtiroler Küche. Im Hochsommer laden bewirtschaftete Almhütten in den gebirgigen Regionen zu einem genussvollen Aufenthalt ein und der Herbst bringt bizarre Farbenspiele in der Natur hervor. Kastanien- und Ahornbäume färben sich bunt und allerorts werden die schmackhaften Esskastanien angeboten. Das Bergwandern in den Dolomiten besitzt an der Geislergruppe und im Villnösstal eine ganz besondere Faszination. Der Proihof ist als Ausgangspunkt zur Erkundung der urwüchsigen Bergregionen ideal geeignet.